Zum Hauptinhalt springen

Nachruf Stefan Wahlicht

Stefan Wahlicht ist tot.

Nach langem schwerem Leiden wurde er erlöst.

Stefan kam 1974 zum Kanusport und trat 1978 in unseren Verein ein. Über viele Jahrzehnte war er ein sehr aktiver Wanderfahrer. In dieser Zeit brachte er vielen neuen Mitgliedern das Paddeln bei und nahm außerdem verschiedene Aufgaben im erweiterten Vorstand als Jugend- und Sozialwart wahr. Auch als Kassenprüfer war er tätig.

Mit Stefan Wahlicht verlieren wir einen bescheidenen liebenswerten Menschen, der zu den „Stillen“ im Verein gehörte. Ihm war großes Aufheben fremd.

Für seinen jahrelangen Einsatz und seinem Interesse an den Freien Wasserfahrern müssen wir ihm dankbar sein.

Wir trauern mit seiner Frau Ulrike und seinen Kindern Hannah, Florian und Christina.

Der Vorstand